Wie oft verlässt du dich?

Aktualisiert: Sept 2


Wenn du an das Thema verlassen zu werden denkst, geht es meist um Beziehungen zu anderen.

Aber was ist mit der Beziehung zu dir selbst? Wie oft bleibst du bei dir, deinen Werten und Vorstellungen? Wo gehst du Kompromisse ein, die dir schwer im Magen liegen? Wo scheust du davor zurück, klar deine Grenzen zu zeigen?


Vielleicht kennst du die 7 hermetischen Gesetze. Eines davon lautet: "Wie Innen, so Außen. Wie Außen, so Innen". Dies bedeutet, dass alles miteinander verbunden ist und das eine das andere bedingt.

Nehmen wir ein Beispiel aus der Praxis: Eine Klientin kam zu mir und sie hatte große Probleme auf ihrer Arbeitsstelle. Sie fühlte sich ständig übergangen und nicht wahrgenommen. Sie litt sehr unter diesem Zustand und sie war bereit, sich einen anderen Arbeitsplatz zu suchen. Während meiner Begleitung erkannte sie doch, dass der Schlüssel in ihr selbst lag und sie das Thema so nur an einen anderen Ort verlagern würde.


Gemeinsam schauten wir uns das Thema an und erkannten die Muster, die dahinter standen. Im Laufe der Zeit konnten wir gemeinsam ihre Ressourcen erkennen und stärken. Ihr fiel es immer leichter, sich selbst wahrzunehmen und bei sich zu bleiben. In Situationen, die sie früher oft frustriert hatten, wurde sie nun souverän wahrgenommen und es entwickelte sich für sie eine ganz neue Ebene.


Sie ist mittlerweile tief verwurzelt in ihrem Potential angekommen und nimmt seit einiger Zeit eine Führungsposition ein.


Was sie kann, das kannst du auch. Ich glaub an dich!


#Selbstliebe #Selbsterkenntnis #Selbstführung #Leadership #Mindset

29 Ansichten

0162 404 66 45

Ulmenstraße 11, 24943 Flensburg

  • Facebook
  • LinkedIn
  • Instagram

©2020 Maren Gandoy Bürger. Erstellt mit Wix.com